Kraftwerks „Autobahn“ als Initialzündung elektronischer Musik.

So wie Memphis für den Rock ’n’ Roll gilt Düsseldorf als Mekka der elektronischen Musik. Wenn das stimmt, dann ist das Kling Klang Studio das Bernsteinzimmer des Elektro-Pop. Hier bastelten Kraftwerk an Klassikern wie “Autobahn” und “Wir sind die Roboter”, hier traf sich das Quartett mehr als 35 Jahre lang, um zu musizieren und zu experimentieren. Bei CreativeMornings geht es im Oktober um Schockzustände und hier im Besonderen um den Schock, den die erste vollelektronische Kraftwerkplatte im im November des Jahres 1974 auslöste. “Autobahn” ist zudem das erste Lied von Kraftwerk, bei welchem Gesang eingesetzt wurde. Bekannt ist vor allem die immer wieder auftauchende, Refrain-artige Textzeile „Wir fahr'n, fahr'n, fahr'n/auf der Autobahn“, die in Amerika als „Fun, Fun, Fun / auf der Autobahn“ missverstanden wurde und so für einen echten Hit sorgte. Weitere Missverständnisse aus dem Kraftwerk-Kosmos, sowie die eingehende Betrachtung des bis heute bekanntesten und bestverkauftesten Kraftwerk-Albums, sollen Grundlage für einen Vortrag auf historischem Grund sein. Rudi Esch wird von den Recherchen und Vorbereitungen zu seinem Buch ‚ELECTRI_CITY‘ berichten, die ihn bereits mehrfach auf die Mintropstr. 16 führten.

About the speaker

Rüdiger Esch, geboren im August 1966 in Düsseldorf, erfuhr eine frühe musikalische Sozialisation durch das Geschwister-Scholl-Gymnasium und den Ratinger Hof. Er studierte Philosophie und spielte 1986/87 gemeinsam mit Klaus Dinger in dem Bandprojekt, das La Düsseldorf und Neu! nachfolgen sollte. Seit 1988 ist er der Bassist der Elektronikband Die Krupps und Mitglied der Punkband Male, sowie Gründer des Studioprojekts MakroSoft. Esch ist Autor des Buches ‚Electri_city – Elektronische Musik aus Düsseldorf‘, das im Oktober 2014 im Suhrkamp Verlag erschienen ist. Momentan bereitet Esch die erste internationale Konferenz für elektronische Musik vor, die neben akademischen Vorträgen und Konzerten, auch Podiumsdiskussionen und DJ-Sets präsentieren wird (www.electricity-conference.com). Neben seiner Arbeit als Autor ist Rüdiger Esch Music Consultant und lebt mit seiner Familie auf Graceland im Süden von Düsseldorf.

Favorite quotes from this talk

No quotes yet. Sign in to tag a quote!

*Crickets* Sign in to add a comment.