Philomena Schwab

September 8, 8:00am - 10:00am CEST. Hosted at PLY

part of a series on Compassion


About the speaker

Philomena Schwab ist Co-Gründerin des Stray Fawn Studio, einem unabhängigen Game Studio im Kreis 5. Die 28-jährige Schwamendingerin gehört seit Januar gemäss «Forbes» zu den wichtigsten Technologie-Cracks unter 30, europaweit versteht sich. Mit neun Jahren bekam sie einen Game Boy geschenkt– dann sei es um sie geschehen. Sie habe als Kind verstanden, wie ein Buch oder ein Bild entsteht, aber Games seien ihr als pure Magie erschienen, sagte sie einmal dem «Tagesanzeiger». Ihre Abschlussarbeit des Gamedesign-Studiums an der ZHDK war das Game «Niche». Das Strategiespiel verbindet Schwabs Begeisterung für Comics und Genetik. Die Aufgabe des Spielers ist es, ein Tiervolk vor dem Aussterben zu bewahren. Zur Finanzierung des Projekts startete sie auf Kickstarter.com eine Kampagne und holte – so heisst es – weit mehr Geld als erwartet. Bisher gibt es «Niche» noch als Testversion und trotzdem kann sie bereits davon leben.

Local partners