Fragestellungen eines europäischen Technologiekonzerns.

Wie wäre es, wenn wir in Europa nicht versuchen, danach zu streben wie Facebook, AirBnB, Uber und Co. zu sein, sondern unsere Zukunft selbst gestalten? Was wäre, wenn wir eine Zukunft kreieren, die unseren Bedürfnissen entspricht und nicht vom Silicon Valley vordefiniert wird? Wie sieht so eine Vision aus? Unterscheidet sich eine Europäische Vision der Zukunft von einer Amerikanischen oder Chinesischen?

About the speaker

Wie wäre es, wenn wir in Europa nicht versuchen, danach zu streben wie Facebook, AirBnB, Uber und Co. zu sein, sondern unsere Zukunft selbst gestalten? Was wäre, wenn wir eine Zukunft kreieren, die unseren Bedürfnissen entspricht und nicht vom Silicon Valley vordefiniert wird? Wie sieht so eine Vision aus? Unterscheidet sich eine Europäische Vision der Zukunft von einer Amerikanischen oder Chinesischen?

Markus studierte Erziehungswissenschaft und arbeitete später als Berater in einer Social Media Agentur in Hamburg. Als typischer Quereinsteiger startete er vor 7,5 Jahren im Design- und Innovations-Team der Deutschen Telekom, mittlerweile präsentiert er als Senior Manager in der Telekom Design Gallery die Vision, Strategie und Innovationskraft der Telekom für die digitale und vernetzte Welt. Gemeinsam mit Kollegen, Partnern, Startups, Hochschulen und Kunden arbeitet er an der Realisierung dieser Visionen.

Favorite quotes from this talk

No quotes yet. Sign in to tag a quote!

Photos from this talk See all

navigateleft navigateright

    *Crickets* Sign in to add a comment.