Franziska Bluhm

part of a series on Radical


About the speaker

Ob Corona, Klima oder Flüchtlinge - die Art, wie wir über diese Themen sprechen, ist so radikal wie nie. Hilft diese Radikalität, um etwas zu bewirken oder bewirkt diese Form der Kommunikation nicht sogar das Gegenteil? Welche Rolle spielen dabei klassische und soziale Medien? Welche Form von Storytelling wäre hilfreicher? Darum soll es in diesem Impuls gehen.

Franziska Bluhm ist Digitalberaterin mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der digitalen Medienbranche mit Stationen bei WirtschaftsWoche, Handelsblatt und Rheinischer Post. Sie berät und begleitet Unternehmen und Redaktionen und unterstützt diese in Fragen der digitalen Kommunikation. Sie ist Mitgründerin der Goldenen Blogger und im Beirat des Grimme-Instituts.

Local partners