About the speaker

Seine Stärken zu erkennen – im Fall von Hey-Pretty-Bloggerin Steffi Hidber die Fähigkeit, im Plauderton Inhalte zu Vermitteln – und damit ein Business aufzuziehen, das sich selten wirklich wie Arbeit anfühlt… das ist vielleicht schon ein bisschen «Genius»! Wie sie zum Bloggen gekommen ist, wie man damit Geld verdient, warum sie den Begriff «Influencer» trotz aktueller Schlagzeilen mag und warum es in den Medien immer Leute brauchen wird, die ein bisschen aus der Reihe tanzen: Darüber wird Steffi am CreativeMorning sprechen. Und als Expertin auch verraten, ob die teure Gesichtscreme wirklich besser ist als Nivea! Steffi Hidber ist Texterin, Übersetzerin und freie Lifestyle-Journalistin für verschiedene Print- und Onlinemedien, darunter «wir eltern» oder «Blick am Abend». Aufgewachsen ist sie in den USA (Kalifornien), was auch ihre tiefe liebe für Beautyprodukte erklärt, da sie schon mit elf Jahren mit Regenbogen-Lidschatten und künstlichen Haarteilen (don’t even ask) zur Schule ging. Mit der Lancierung des Hey-Pretty-Blogs im Jahr 2013 konnte sie endlich ihrer Leidenschaft direkt und ungefiltert frönen.

Favorite quotes from this talk

No quotes yet. Sign in to tag a quote!

*Crickets* Sign in to add a comment.