About the speaker

Gerrit Starczewski fühlt sich sehr wohl in der Außenseiterrolle. Er ist lieber im Hintergrund als mitten im Geschehen. Von hier aus erzählt er seine Geschichten. Es sind wahre und moderne Märchen von verzweifelten Fußballfans in der Fankurve, kreischenden Teenies am Bühnenrand, alternden Rockern, aufsteigenden Bands, Luftschlössern und Elfenköniginnen, Luxusladies und Brennpunktfamilien. Der Fotograf inszeniert nicht, er beobachtet. Er dokumentiert, ohne zu kommentieren. Das Unscheinbare kehrt er in den Fokus der Betrachtung. Er sieht das, was wir nicht sehen. „Eigentlich“, sagt er, „lassen sich die besten Geschichten nicht in Worte fassen.“

Ein ausführlicher Bericht gibt es hier: http://www.kulturwest.de/architektur/detailseite/artikel/shoes-on-stage/?print&cHash=65a268f0bccd9bacca2a7468103b4947

Favorite quotes from this talk

No quotes yet. Sign in to tag a quote!

Photos from this talk See all

navigateleft navigateright

    *Crickets* Sign in to add a comment.