Frithjof Schnurbusch [VIRTUAL]

May 29, 9:00am - 10:00am CEST. Hosted at Your Homeoffice

part of a series on Nature


About the speaker

Von der Umwelt zur Mitwelt

Naturschutz als unser großes, gemeinsames Zukunftsthema, setzt Bewusstsein und eine Verbindung zur Natur voraus. Wie prägen Kultur und Sprache dieses Naturverständnis? Welchen Einfluss hat das Artensterben z.B. auf die Entstehung von Pandemien? Frithjof Schnurbusch wird in seinem Vortrag Zusammenhängen auf den Grund gehen und für ein neues Naturverständnis sensibilisieren.

Frithjof Schnurbusch ist Waldpädagoge und Falkner und führt das rheinische Waldpädagogium in zweiter Generation. Ziel seiner Arbeit ist, Menschen anzuleiten, ihre Umgebung mit offenen Augen zu erkunden und eine tiefe Naturverbundenheit zu fördern. Das Angebot reicht dabei von pädagogischen Veranstaltungen für Kinder vom Kindergartenalter bis zu Abiturienten über Fortbildungen für Lehrer zu Seminaren für Führungskräfte, Motivationsseminaren und Survivaltrainings. Uhu, Falke und Wüstenhabicht werden zu dabei zu Mittlern zwischen Mensch und Wildtier.

Local partners

Additional details

Die Zoom-Zugangsdaten werden den registrierten Teilnehmern im Laufe des Donnerstags vor der Veranstaltung zugesandt.