About the speaker

Andreas Muxel erhielt 2004 ein Diplom in multimedialer Kommunikationsgestaltung an der Fachhochschule Vorarlberg, Österreich. Danach arbeitete er als Interface Designer am Fraunhofer-Institut für Medienkommunikation Sankt Augustin, Abteilung MARS-Exploratory Media Lab. 2008 beendete er sein Postgraduiertenstudium an der Kunsthochschule für Medien Köln.

Seine freien Arbeiten an der Schnittstelle von Design, Kunst und Forschung wurden bereits vielfach international ausgestellt (u.a. Ars Electronica Festival Linz, FILE Festival São Paulo, TodaysArt Festival Brüssel) und auch ausgezeichnet (u.a. Honorary Mention Prix Ars Electronica, VIDA Award, Kölner Design Preis). In seinen experimentellen Arbeiten beschäftigt er sich mit der Verschränkung von Code und Material und der Mensch-Maschine-Interaktion.

Ab 2008 Mitarbeit als interdisziplinärer Gestalter in unterschiedlichen Designbüros, Schwerpunkt Entwicklung und Gestaltung interaktiver Demonstratoren und Prototypen, webbasierte Anwendungen und generatives Design. Anfang 2014 Gründung des Design Studios „Universal Interaction“ mit Sitz in Köln.

Seit 2013 ist er Professor für Interface/Interaction Design an der Köln International School of Design.

Favorite quotes from this talk

No quotes yet. Sign in to tag a quote!

Photos from this talk See all

navigateleft navigateright

    *Crickets* Sign in to add a comment.