Sebastian über sich selbst: Ich liebe Ideen – Ich schaffe leidenschaftlich gerne Raum für Innovation und Kreativität in allen möglichen Situationen und kulturellen Umgebungen. Kreativität ist überlebenswichtig, davon bin ich überzeugt. Veränderung, ob proaktiv oder reaktiv, ist ein Zeichen von Lebendigkeit. Als strategischer Planer habe ich für Agenturen in Düsseldorf und London gearbeitet. Das kreative Umfeld hat mich begeistert. Der Master-Studiengang Imagineering bot mir die Möglichkeit, diese Fähigkeiten zu nutzen und auszubauen. Ich bin ein positiver Mensch mit dem Blick auf Stärken und Potentiale. Ich bin neugierig und habe ein gutes Gespür für Trends. Und ich liebe Dackel.

Sebastian hasn't saved anything yet.