Christoph Schnee ist der Gründer und kreative Kopf der Belchengruppe. Der studierte Industriedesigner und Kulturmanager, war mehrere Jahre selbständig sowie für Agenturen in den Bereichen Strategie, Konzept und Kommunikation in Deutschland tätig. Heute lebt Christoph Schnee in Basel.

Seine grosse Faszination sind Archetypen und das Spiel mit ihnen, er beschäftigt sich in seiner Arbeit mit Ritualen und dem Sichtbar machen von Gewohnheiten. In der Gestaltung bevorzugt er klare Linien und einfache Formen, stets getrieben von der Frage: «Was ist die Essenz eines Produktes?» Christoph Schnee faszinieren Objekte mit optimierter Handhabung und einfacher Nutzung –kombiniert mit unerwarteten Details, die zum Nachdenken anregen und dem Nutzer Freude bereiten. «Was mir wichtig ist: Vertrauen im Team, Humor und Voneinander- Lernen. Daher arbeite ich immer mit unterschiedlichsten Personen zusammen. So muss ich Wege finden, ein gemeinsames Verständnis aufzubauen – und einen Draht auch zu Menschen suchen, die ganz anders sind als ich.» Christoph Schnee ist Vize-Präsident des Vereins  openmovement , der Uhrwerke im Open-Source-Prinzip entwickelt und ist Mitgründer sowie Vorstandsmitglied von  kreaB , dem Verband der Kreativwirtschaft Basel.

Christoph hasn't saved anything yet.